ALGI 21

Behandlung und Abdichtung von Dächern, Wänden und Fassaden – Lösungsmittelphase

Stützen :

Dächer: Terrakotta-Fliesen, unglasierte Faserzementplatten, Granit

Fassaden: Einschichtlacke und andere Beschichtungen, Ziegel, Kalkstein und alle saugenden Untergründe

Doppelaktion für lang anhaltende Effizienz
Einfach und schnell anzuwenden ohne zu spülen
Sanft zum Material
Ohne Chlor
Konditionierung: 5L, 30L : Verbrauch: 1 Liter für 3 bis 5m² im Durchschnitt je nach Porosität des Trägers Technisches Datenblatt: pdf

Beschreibung

  1. In Gegenwart von dicken Schäumen, großen Platten, bürsten oder kratzen.
  2. Schützen Sie Oberflächen, die nicht behandelt werden müssen. Im Falle eines versehentlichen Sprühens sofort mit einem Lappen reinigen, der mit Testbenzin getränkt ist.
  3. Tragen Sie das reine Produkt von unten nach oben mit einem Sprühgerät oder einem Pinsel auf die trockene Unterlage auf oder nutzen Sie eine Rolle.
  4. Spülen Sie niemals nach der Anwendung.
  5. Reinigen Sie Werkzeuge nach Gebrauch mit Testbenzin.

Beschreibung

Betriebstemperatur: 8 ° bis 25 ° C

Anwendung auf trockenen Untergründen, niemals auf nicht saugfähige Materialien wie Glas, Kunststoffe, Farben, Metalle, Bitumenschindeln usw. auftragen

Zusammensetzung

Basiert auf kationischem Mittel und Oligosiloxan in Lösungsmittelphase.

Enthält 16 g / l Alkyldimethylbenzylammoniumchlorid

Das könnte dir auch gefallen …